Medien

JUSO wird ePrix verhindern

JUSO wird ePrix verhindern

Diesen Sonntag fand in Zürich der ePrix statt, ein Elektroautorennen. Die JUSO findet, dieser Anlass stehe konträr zur angestrebten Verkehrspolitik und zum Ziel der Nachhaltigkeit. Sie wird alles daran setzen, ein allfälliges Folgerennen 2019 zu verhindern. Seit einigen Tagen wird …
Mehr lesen
Hüsser schlägt SVP

Hüsser schlägt SVP

Die JUSO-Stadtratskandidatin Nina Hüsser erreicht ein beachtliches Resultat. Die Jungpartei fordert die SP auf, ihre Versprechungen nun einzuhalten.Die Stadtratskandidatin der JUSO Stadt Zürich Nina Hüsser hat bei den heutigen Wahlen mit knapp 14'000 Stimmen ein beachtliches Resultat erreicht. Im Kreis …
Mehr lesen
Feiger Stadtrat erklärt Züri autofrei für ungültig

Feiger Stadtrat erklärt Züri autofrei für ungültig

Der Stadtrat hat heute Morgen die Initiative Züri Autofrei für rechtlich ungültig erklärt. Die JUSO Stadt Zürich verurteilt dieses Vorgehen aufs Schärfste. Der Zürcher Stadtrat hat mitgeteilt, dass er die JUSO-Initiative Züri Autofrei für rechtlich ungültig hält und er dem …
Mehr lesen
JUSO fordert Rücktritt von Regli

JUSO fordert Rücktritt von Regli

Die Jungsozialist*innen der Stadt Zürich fordern Daniel Regli auf Grund seiner Äusserungen über Suizide von LGBTIQ*s zum sofortigen Rücktritt aus dem Stadtzürcher Gemeinderats auf. Die FDP und CVP sollen ihre Zusammenarbeit mit der SVP beenden.Die abscheulichen und absurden Aussagen von …
Mehr lesen
Mit Kreidespray gegen Stadtrat Filippo Leutenegger

Mit Kreidespray gegen Stadtrat Filippo Leutenegger

In der Nacht von Montag auf Dienstag haben JUSO-AktivistInnen die Strassen von Zürich mit 100 Velomotiven besprayt. Stadtrat Filippo Leutenegger weigert sich seit Jahren, das Bedürfnis der Bevölkerung nach einer sicheren und zeitgenössischen Velo-Infrastruktur wahrzunehmen. In einer Nacht-und-Nebel-Aktion haben AktivistInnen …
Mehr lesen
JUSO blockiert die Langstrasse

JUSO blockiert die Langstrasse

Gestern Nachmittag blockierten 15 Aktivist_innen der JUSO Stadt Zürich die Langstrasse. Damit machten sie auf ihre Initiative «Zürich autofrei» (ZAF) aufmerksam, die am vergangenen Mittwoch lanciert wurde.Ausgestattet mit Dreirädern, Bobby-Cars und Velos und sperrten die Aktivist_innen die Langstrasse für kurze …
Mehr lesen
"Linker" Statthalter Kläntschi in bürgerlicher Manier

"Linker" Statthalter Kläntschi in bürgerlicher Manier

Gestern Dienstag hat Statthalter Mathis Kläntschi von den Grünen eine Verfügung zum Umgang mit dem Koch-Areal veröffentlicht. Darin kritisiert er das mangelnde Vorgehen des Stadtrats gegen das Koch und stellt das Areal als Gefährdung für den Frieden in der Stadt …
Mehr lesen
JUSO: Solidarität mit den Besetzern des Koch-Areals!

JUSO: Solidarität mit den Besetzern des Koch-Areals!

Gestern Mittwoch wurde im Gemeinderat über das weitere Vorgehen gegen das besetzte Koch-Areal in Zürich Albisrieden beraten. Die JUSO Stadt Zürich stellt sich klar auf die Seite der Besetzer erhofft sich von der Stadt einen toleranten Umgang mit dem Koch.Das …
Mehr lesen
JUSO beschliesst Zürich autofrei

JUSO beschliesst Zürich autofrei

An ihrer Vollversammlung hat die JUSO Stadt Zürich ihr nächstes Initiativprojekt zum Thema Zürich autofrei beschlossen. Die Forderung hat auch beim eVoting der JUSO Stadt Zürich über den Sommer am besten abgeschnitten. An einer Kooperation mit den Jungen Grünen für …
Mehr lesen
JUSO bezeichnet Nagelhaus als „Crime Scene“

JUSO bezeichnet Nagelhaus als „Crime Scene“

Heute Donnerstag um 12:00 gehen die Nagelhäuser in den Besitz des Kantons Zürich über. Im Juli werden sie abgerissen und mit einer Zufahrtsstrasse ersetzt. Die JUSO Stadt Zürich verurteilt diesen Entscheid aufs Schärfste und hat mit einer Aktion vor Ort …
Mehr lesen