Blog

Sechseläuten in Zürich? Also bitte!

Sechseläuten in Zürich? Also bitte!

Wie jedes Jahr fand auch gestern wieder das Sechseläuten mitten in der Stadt Zürich statt. Und wie jedes Jahr war es auch gestern wieder ein peinlicher Aufmarsch pseudo-aristokratischer Zünfter, die einer Zeit weit, weit vor unserer nachtrauern. Alle Läden haben …
Mehr lesen
Kein Frühling den Rassisten!

Kein Frühling den Rassisten!

Heute ist der 21. März. Der erste offizielle Frühlingstag im Jahr, bereits gebührlich eingeläutet mit für Zürich fast schon rekordverdächtigen Sonnenstrahlen. Aber heute ist nicht nur der 21. März, offizieller Frühlingsanfang. Heute ist auch der 21. März, internationaler Tag gegen …
Mehr lesen
Vielfalt statt Aufwertung - Solidarität mit DIROK!

Vielfalt statt Aufwertung - Solidarität mit DIROK!

Aufwertung und Verdrängung sind heute wieder so aktuell wie schon lange nicht mehr. Gerade im Kreis 5 sind die Konsequenzen davon für die Bewohnerinnen und Bewohner schmerzlich spürbar: stetig steigende Mieten, immenser Druck und schlussendlich das erzwungene Wegziehen. Letzte Woche …
Mehr lesen
Das WEF und der Rest der Welt

Das WEF und der Rest der Welt

Es ist wieder soweit. Das „Annual Meeting“ des World Economic Forum hat gestern begonnen und wird Davos am Samstag wieder verlassen. In diesen knapp 4 Tagen beraten sich Regierungen gemeinsam mit den führenden Kräften der globalisierten Wirtschaft, wie es mit …
Mehr lesen

Zahlenflut

[caption id="attachment_55" align="alignright" width="388"] Jeannie Schneider, 19, studiert Politikwissenschaften an der Uni Zürich und Vorstandsmitglied der JUSO Stadt Zürich. Per Ende November tritt sie aus dem Vorstand zurück.[/caption]Zahlen. Tagtäglich berieselt uns eine niemals enden wollende Flut von ihnen. Viele von …
Mehr lesen
NDG-Referendum, Runde 2!

NDG-Referendum, Runde 2!

Der Oktober ist passé und nach 28 Tagen intensiven Sammelns ziehen wir ein Zwischenfazit.Wir sind bereits auf gutem Weg und haben in 23 Sammelterminen 1300 Unterschriften gesammelt. Wir waren also mehr als einen ganzen Tag am Stück auf der Strasse …
Mehr lesen

Das NDG-Referendum hat begonnen

Darf ich mal Ihre Mails lesen? Ihre Fotos anschauen? Was war das letzte SMS, das Sie geschrieben haben?So oder so ähnlich sammelte ich in der letzten Woche für das Referendum gegen das neue Nachrichtendienstgesetz (NDG). Es erübrigt sich zu sagen, …
Mehr lesen
Solidaritätsdemo am Helvetiaplatz

Solidaritätsdemo am Helvetiaplatz

Heute hat die JUSO Stadt Zürich an der Solidaritätskundgebung für Flüchtlinge und an der anschliessenden Demonstration teilgenommen und so ein Zeichen gesetzt für mehr Menschlichkeit in der Flüchtlingspolitik. Millionen von Menschen befinden sich momentan auf der Flucht vor Krieg, Zerstörung …
Mehr lesen
Wahlen 2015 - die heisse Phase beginnt

Wahlen 2015 - die heisse Phase beginnt

Am 18. Oktober wählt die Schweiz. Wir treten an, um zu ändern, was uns stört! Jetzt wo es langsam in die heisse Phase geht, lancieren wir den Wahlkampf nun so richtig. Ab sofort ist unsere Wahlkampf-Website online: dort findest du …
Mehr lesen
Neu im Vorstand: Artemisia Valisa

Neu im Vorstand: Artemisia Valisa

An der letzten städtischen Vollversammlung vom 9. Juni wurde Artemisia Valisa für Samuel Haitz in den Vorstand gewählt. Wir gratulieren herzlich zur Wahl und freuen uns auf die Zusammenarbeit. Gleichzeitig bedanken wir uns bei Sämi für sein Engagement. Nun setzt …
Mehr lesen
BÜPF

BÜPF

Wieder einmal erleben wir in der Schweiz eine paradoxe politische Situation. Zeitgleich wie die Bürgerlichen der Linken das Totschlag-Hammer-Kommunismus-Argument an den Kopf werfen, verfechten sie eine totalitäre Überwachungspolitik. „Frei bleiben“ ist das Motto der SVP, „Liberal“ nennt sich die FDP …
Mehr lesen